Rückblick und Vorschau

Viel ist passiert in letzter Zeit. Nach der Release-Tour mit chuffDRONE Anfang des Jahres, die uns unter anderem nach Budapest und Passau geführt hat, ging es mit ´sounds like a junberry´ ins Studio. Einen Vorgeschmack gibt es davon hier zu hören: https://judithferstl.com/about/duo-mit-lucia-leena

Außerdem sind in den letzten Wochen und Monaten zwei neue Quartette entstanden. Ich freu mich sehr, im folgenden Jahr immer mehr mit diesen trotz gleicher Instrumentierung sehr unterschiedlichen Bands namens „KLIO“ (mit Philipp Harnisch -Saxophon, Verena Zeiner -Tasten und Matthias Koch -Schlagzeug) sowie dem frisch-neu-getauften KLANGZEUG ORCHESTER (mit Lisa Hofmaninger -Sopransaxophon/Bassklarinette, Lukas Leitner -Tasten, Sebastian Simsa -Schlagzeug) Musik zu machen!

Mit Klio haben wir gerade erst in der Freistunde gespielt, Aufnahmen davon folgen ganz bald. Das Klangzeug Orchester ist diesen Montag, 4.5. im 7*sternWohnzimmer zu hören und auch mit dieser Formation wird demnächst aufgenommen!

Im Juni hab ich die große Freude beim Niko Leopold Quartett einzuspringen, mit dem wir am 4.6. in Wien im 7*sternWohnzimmer (meinem neuen Wohnzimmer…) und am 5.6. beim Jazzfestival in Bregenz spielen werden.

Auch chuffDRONE bastelt an neuen Stücken, die wir im Juni in Vöcklabruck und Linz zu hören geben werden!

Für den Sommer steht ein weiteres, für mich besonders spannendes Projekt an: Ich wurde eingeladen, beim Stummfilmfestival in Groß-Gerungs (Waldviertel) neue Musik zu dem Film „The Kid“ von Charlie Chaplin zu schreiben. Aufgeführt wird das ganze live am 31.7. mit dem Klangzeug Orchester, ich freu mich drauf!

Hörproben, Termine und noch so einiges mehr finden sich quer durch die frisch überarbeitete Seite, viel Spaß beim Schmökern!

Advertisements